liebevolle Betreuung für Kinder von 1-3 Jahren

Endlich Frühling

 

Bald ist Ostern und wir wollen den Osterhasen bei seiner Arbeit unterstützen. Fleißig bemalen wir ausgeblasene Eier und wir basteln und malen eine schöne bunte Karte für Mama und Papa.

 

Vor ein paar Tagen haben wir Blumensamen in kleine Eimerchen gesteckt und natürlich auch angegossen.  Auf der Fensterbank sind sie schon ganz weit ausgetrieben und wir können die Eimer auf der Terasse aufhängen. Seht mal wie schön das aussieht!

 

 

 

Heute waren wir nach unserem

Spaziergang noch im Garten.

Und stellt Euch vor, der Osterhase

war da! Wir haben ganz viele

Ostergeschenke gefunden.

Das war eine Überraschung.


 

Im Sommer

 

Unser Farbprojekt

 

Das war richtig Klasse. Alle waren in der gleichen Farbe angezogen. Sogar das Essen war farblich abgestimmt.

 

Wir haben schöne gelbe Sonnenblumen und blaue Schmetterlinge gebastelt. Im Wald durften wir viele verschiedene Blätter sammeln und eine große Collage davon machen. Mit den roten Autos und den Luftballons sind wir wie der Wind über den Hof gefegt.

 

Auf jeden Fall haben wir durch dieses Projekt richtig gut die Farben kennengelernt und hatten dabei noch eine Menge Spaß. 

 

Es ist Sommer und sooo warm. Wir experimentieren mit Wasser und verschiedenen Gefäßen. Damit zu matschen, macht richtig Spaß.

 

Warum wird bloß das Körbchen nicht voll???

Egal, Hauptsache das Wasser kühlt schön.

 

Der Herbst ist da

 

Auf unserem Spaziergang entdecken wir ein paar liegengebliebene Heurollen. Da kann man toll rutschen. Schaut mal, wie groß die sind! Außerdem haben wir ganz viele Kastanien und leere Schneckenhäuser gefunden. Daraus haben wir kleine Igel gebastelt und mit etwas Knete auch schöne bunte Schnecken.

Im September durften wir uns einen Krankenwagen von innen anschauen. Lukas Papa hat uns alles ganz genau erklärt. Luka bekam einen Kopfverband und jeder eine kleine Spritze zum mitnehmen.

 

So viel Heimlichkeit in der Weihnachtszeit!

 

Wir basteln und backen Plätzchen für die Weihnachtsfeier.

 

 

 

 

Unseren Eltern und dem Weihnachtsmann haben unsere Plätzchen geschmeckt und er hat

einen großen Sack mit Geschenken mitgebracht.